Link verschicken   Drucken
 

Coaching

E.-M. KrampCoaching kommt aus dem Englischen:
              the coach = die Kutsche
   coachman/coach = der Kutscher, der die Aufgabe hat, die Kutsche sicher und schnell ans Ziel zu bringen


Auch beim Coaching, wie wir es verstehen, geht es um konkrete Zielerreichung.


Dabei definiert der Klient, wo die Reise genau hingehen soll. Aufgabe des Coaches ist es, ihm bei dieser Zielerreichung zu helfen. Dabei wird er Wege weisen, wie sein Schützling zum Ziel kommen kann. Er wird Abzweigungen und Alternativrouten vorstellen, manchmal die Zügel zusammen mit seinem Schützling übernehmen, um die Kutsche sicher durch unwegsames Gelände zu navigieren. Kurzum: es geht darum, dem Klienten bei der Lösung seiner Aufgaben beratend zur Seite zu treten und zielführende Strategien zu entwickeln - und zwar maßgeschneidert, schnell und nachhaltig.


Wenn Sie sich für ein Coaching bei mir entscheiden, bestimmen Sie das Ziel, das Sie erreichen wollen. Wir werden gemeinsam Wege zu diesem Ziel ausloten, so dass Sie sich die für Sie komfortable Route aussuchen können.

 

Hier geht es um die volle Entfaltung aller Ihrer Möglichkeiten, damit Sie Ihr Wunschziel umsetzen.


Persönlichkeitscoaching
Berufliches Coaching
Auftritts- und Prüfungscoaching