Link verschicken   Drucken
 

Auftritts- und Prüfungscoaching

Im Rampenlicht (fotolia.de)Auftrittscoaching richtet sich speziell an Menschen, denen es schwer fällt, sich vor anderen zu präsentieren und zu produzieren, sprich: auf einer Bühne etwas darzubieten, oder einen Vortrag zu halten. Dabei ist es unbedeutend, ob es sich um einen Auftritt vor Hunderten von Teilnehmern handelt, oder um eine private Darbietung auf einer Familienfeier. Auch ein Referat vor der Schulklasse oder die Predigt vor der Gemeinde oder das Plädoyer vor dem hohen Gericht können Stress verursachen.

 

Prüfungscoaching wendet sich an Klienten, die in Prüfungen (z. B. Fahrprüfung, Abitur, Examen) und prüfungsähnlichen Situationen (z. B. Gespräch mit einem Vorgesetzten) mit Stress reagieren.


Trotz bester Vorbereitung, gelingt es den Betroffenen in den genannten Fällen nicht, das Gelernte abzurufen; die Folge sind Blackout und Erfahrungen des eigenen Versagens. Diesen Personen gemeinsam ist, dass sie schon geraume Zeit vor dem jeweiligen Ereignis nervös, fahrig und ängstlich sind. Unmittelbar vor dem Auftritt kommen dann weitere Symptome hinzu: der Mund wird trocken, das Herz rast, Magen und Darm rebellieren, die Knie zittern, Hitzewallungen und Kälteschübe wechseln sich ab. Die Gedanken drehen sich nur noch um die Situation, die als ausweglos erlebt wird. Und die Betroffenen sehen nur noch zwei Möglichkeiten: entweder raus aus der Situation, oder sich massiv dagegen wehren. Diese Stressreaktion ist fest in unserem evolutionären Erbe eingebrannt: schon unsere Vorfahren kannten vor Jahrmillionen dieselben vollautomatischen Abläufe im Körper, die in die fight-flight-Reaktion münden: entweder kämpferisch drauflos, oder nichts wie weg....

 

Im Auftrittscoaching lernen Sie Wege kennen, diese Auftritts- und Prüfungsangst umzuwandeln in Auftritts- und Prüfungsgenuss. Erfahren Sie, wie beglückend es sein kann, alle seine Ressourcen ungehindert zur Verfügung zu haben und abrufen zu können.

 

Prüfung (fotolia.de)

 

Viel Erfahrung habe ich mit den Themen Auftritts-, Prüfungs-, Redeängste sowie
Lampenfieber-Coaching.

 

Im Auftritts- oder Prüfungscoaching geht es u. a. um:

  • Prüfungscoaching in Schule oder Studium
  • Vortragscoaching für Lehrer/Professoren/Politiker/Rechtsanwälte/Pastoren
  • Auftrittscoaching/Lampenfiebercoaching für Schauspieler, Künstler, Musiker